Open Roberta Stern

|   Roberta-Materialien | Aufgabe

Die Simulation des Open Roberta Labs beinhaltet zwei Umgebungen, auf denen der 2D-Roboter beliebige Muster malen kann. Die Umgebungen können mit einem Klick auf "Umgebungs-Symbol" geändert werden. 

Fahre, Drehe, Wiederhole...mal - viele NEPO-Blöcke werden für das Programm zwar nicht gebraucht. Dennoch müssen ProgrammiererInnen im Lab mitdenken, richtige Winkel ausrechnen und wie diese effektiv programmiert werden können. 

Zurück