Roberta-Basis-Schulung

Die Roberta-Basis-Schulung bietet Lehrerinnen und Lehrern auch ohne Vorkenntnisse einen guten Einstieg in den Aufbau und die Programmierung von Robotern und Hardware aus dem Bereich der Bildungsrobotik. Neben der Vermittlung technischer Kompetenzen bietet der persönliche Austausch mit dem Roberta-Coach und mit den Teilnehmenden die Möglichkeit, Erlerntes unmittelbar zu reflektieren und die Potenziale für den eigenen Unterricht in der Gruppe zu diskutieren.

Zum Angebot

Roberta-eXperts-Schulung

Programmieren für Fortgeschrittene: Die Roberta-eXperts-Schulungen richtet sich an zertifizierte Roberta-Teacher oder Lehrkräfte, die bereits Erfahrungen mit grafischen Programmierumgebungen haben. Je nach Ausrichtung, geht es in den Expertenmodus des Open Roberta Labs oder in die Tiefen der LEGO MINDSTORMS EV3- oder NXT-Systeme. Die Schulungen sind praxisorientiert aufgebaut. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt, deshalb bitten wir Sie, sich rechtzeitig anzumelden.

Zum Angebot

Wilhelm Stemmer-Stiftung – Kostenlose Roberta-Basis-Schulungen für Lehrkräfte in Bayern


Die Fraunhofer-Initiative »Roberta – Lernen mit Robotern« bietet mit Unterstützung der Wilhelm Stemmer-Stiftung 48 Lehrerinnen und Lehrern eine Roberta-Basis-Schulung im Wert von je 299 Euro an sowie eine Roberta-eXperts-Schulung für bis zu 12 Fortgeschrittene im Wert von je 199 Euro. Darüber hinaus haben Teilnehmende die Chance, eine von vier Roberta-Boxen für die eigene Schule zu gewinnen.

Zur Bewerbung