Roberta-Materialien

Unterrichtseinheit Physikstunde: Der Calliope mini Stromkreis

|   Roberta-Materialien

In dieser Stunde beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Planung und Umsetzung einfacher Stromkreise: Mithilfe des Calliope mini soll die Beleuchtung eines kleinen Modellzimmers gesteuert werden. Dafür setzen sich die Jugendlichen mit der Programmiersprache NEPO® und ihren grundlegenden bis erweiterten Funktionen (Pins, bedingte Anweisung, Verzweigung) auseinander. Kompetenzen aus dem Physikunterricht sowie der Informatik werden dabei miteinander verknüpft.

Weiterlesen

Unterrichtseinheit DaZ/DaF: Präpositionen mit NEPO

|   Roberta-Materialien

In dieser Einheit beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit Präpositionen und erstellen hierzu Wegweiser für den Calliope mini. Außerdem programmieren sie die von ihnen erstellten Weg-weiser im Open Roberta Lab. Dabei wird die Analogie zwischen der Konstruktion des Wegweisers sowie des Programmierens verdeutlicht: Was beim Bauen mit Holzbrettern und Nägeln eine räumliche Dimension hat (ein Brett unter das vorangegangene bauen), hat im ausgeführten Programm eine zeitliche (ein Block wird nach dem vorangegangenen ausgeführt). Darüber hinaus schult die Stunde das Bewusstsein für Präpositionen als eindeutige Verhältnisbestimmungen.
Die Einheit berücksichtigt die unterschiedlichen Sprachniveaus der Schülerinnen und Schüler und verbindet...

Weiterlesen

Unterrichtseinheit Sekundarstufe I Deutsch: Flektieren mit NEPO

|   Roberta-Materialien

In dieser Einheit beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit Flexionsübungen in allen ihnen bekannten grammatischen Kategorien. Dabei programmieren sie den Calliope mini zu einem Grammatiktrainer, der ein Wort und eine entsprechende Kategorie vorgibt. Die Schülerinnen und Schüler führen den Auftrag aus und flektieren das Wort. Der Calliope mini wird zu einem platz- sparenden, individuellen Grammatiktrainer und vereint auf diese Weise deutschdidaktische mit informatischen Kompetenzen. Es handelt sich dabei um eine Einheit, die beliebig oft wiederholt werden kann, sodass sich eine längerfristige Routine zum Üben der Flexion ergeben kann.

Weiterlesen

Unterrichtseinheit Sekundarstufe I Mathematik: Flächeninhalt mit dem Calliope mini

|   Roberta-Materialien

In dieser Stunde beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Flächeninhalt ebener Figuren (Dreieck, Rechteck, Trapez). Mithilfe von Grundstücken werden die ebenen Flächen und die zugehörigen Formeln untersucht und miteinander in Verbindung gebracht. Gleichzeitig setzen sich die Jugendlichen mit der Programmiersprache NEPO® und ihren grundlegenden bis erweiterten Funktionen (Variablen, bedingte Anweisungen) auseinander. Dabei werden Kompetenzen aus dem Mathematikunterricht sowie der Informatik miteinander verknüpft.

Weiterlesen

Unterrichtseinheit Sekundarstufe I Sport: Training mit dem Calliope mini

|   Roberta-Materialien

In dieser Stunde beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Konzeption und Umsetzung von Fitness- und Trainingsprogrammen. Gleichzeitig setzen sich die Jugendlichen mit der Program-miersprache NEPO® und ihrer grundlegenden Funktionen (Liste, Schleife, Wiederholung) auseinander. Dabei werden Erfahrungen aus dem Sportunterricht sowie der Informatik miteinander verknüpft.

Weiterlesen

Programmieren mal anders: Das NEPO Programmierpapier

|   Roberta-Materialien

NEPO kennt man eigentlich nur online aus dem Open Roberta Lab - beim NEPO Programmierpapier programmiert man ganz ohne Computer. Schnell ausschneiden, aufstellen und losprogrammieren, denn: Roberta möchte auf Abenteuerreise gehen! Ein spannendes Bildungsspiel für Kinder ab dem Lesealter.

Weiterlesen

Programmieren mit Open Roberta – Kapitel 1: Programmieren/Coding

|   Roberta-Materialien

Einführung ins Programmieren mit Open Roberta: Coding – was ist das eigentlich? Und wie erhalten selbst Grundschüler einen spielerischen Zugang zum Programmieren? Das 1. Kapitel der Reihe »Roberta-Lernmaterialien« veranschaulicht, wie Kinder auf der Programmierplattform »Open Roberta Lab« einfach, praxisnah ihr erstes Programm für Roboter oder Mikrocontroller erstellen und dabei auch noch Spaß haben.

Weiterlesen

Programmieren mit Open Roberta – Kapitel 2: Darum sollten Ihre Schülerinnen und Schüler programmieren lernen!

|   Roberta-Materialien

Warum sollen Schülerinnen und Schüler programmieren lernen? Wie werden aus passiven Nutzern von Smartphone, Tablet und Co. aktive Mitgestalter einer digitalen Welt? Kapitel 2 der Reihe »Roberta-Lernmaterialien« behandelt spannende Fragen zum Thema Coding an Schulen und bietet einen praktischen Einstieg in die Vermittlung des »Computational Thinking«.

Weiterlesen

Programmieren mit Open Roberta – Kapitel 3: Programmieren im Unterricht

|   Roberta-Materialien

Programmieren im Unterricht ist in den deutschlandweit gültigen Bildungsstandards nicht verankert – und doch werden digitale Kompetenzen immer wichtiger und sind auch im Bildungssektor stark gefragt. Erste Ansatzpunkte und Praxisbeispiele für Lehrkräfte, wie informatische Grundkompetenzen in den unterschiedlichen Fächern vermittelt und sinnvoll in den Unterricht einbettet werden können, zeigt das Kapitel 3 der Reihe »Roberta-Lernmaterialien«.

Weiterlesen

Programmieren mit Open Roberta – Kapitel 4: Der Calliope mini

|   Roberta-Materialien

Indem sie den Minicomputer Calliope mini mit NEPO® programmieren, erhalten Kinder ab der dritten Klasse einen leicht verständlichen und praxisnahen Einstieg in die digitale Welt. Die einzelnen Bestandteile und Funktionen der sternförmigen Platine sowie die Programmierung im Open Roberta® Lab behandelt das Kapitel 4 der Reihe »Roberta-Lernmaterialien«.

Weiterlesen

Kostenfreie Open Roberta-Materialien von weiteren Initiativen und Verlagen


Want more?

Die Roberta-Initiative arbeitet mit Hochdruck an der Erstellung spannender, nützlicher Materialien für den Unterricht. Sobald neue Downloads hier verfügbar sind, informieren wir Sie über unsere Social Media Kanäle sowie unseren Roberta-Newsletter!