Förderung der Wilhelm-Stemmer-Stiftung – kostenfreie Roberta-Schulungen für Lehrkräfte in Bayern

Die Fraunhofer-Initiative »Roberta – Lernen mit Robotern« bietet mit Unterstützung der Wilhelm Stemmer-Stiftung 48 Lehrerinnen und Lehrern eine Roberta-Basis-Schulung im Wert von je 299 Euro an sowie eine Roberta-eXperts-Schulung für bis zu 12 Fortgeschrittene im Wert von je 199 Euro. Darüber hinaus haben Teilnehmende die Chance, eine von vier Roberta-Boxen für die eigene Schule zu gewinnen. Diese enthalten alle Materialien zum Bau eines LEGO MINDSTORMS EV3-Roboters sowie zum Programmieren des Roboters im Open Roberta Lab.

Die Teacher-Trainings finden an folgenden Standorten statt:

  • Jules Verne Campus, München, 22./23. März 2018 (Bewerbungsfrist 15.3.18)
  • Fraunhofer Academy, München, 12./13. April 2018 (Bewerbungsfrist  29.3.18)
  • Realschule Rain, Rain, 3./4. Mai 2018 (Bewerbungsfrist 19.4.18)
  • Gymnasium Immenstadt, Immenstadt, 17./18. Mai 2018(Bewerbungsfrist 3.5.18)

Weiterhin wird eine Roberta-eXperts-Schulung in Puchheim angeboten.
Diese findet am 20. Juni 2018 im Gebäude der Stemmer IMAGING GmbH, Puchheim statt. (Bewerbungsfrist 6.6.2018)

Bewerbungsverfahren

Für die Bewerbung um einen der Schulungsplätze und die Roberta-Boxen füllen Sie die Formularfelder aus, die neben Basisinformationen auch Aufschluss über Ihre Motivation geben. Bitte geben Sie auch den Erst- und Zweitwunsch zum Schulungsort an.

Teilnahmeberechtigt sind alle Lehrkräfte von bayerischen Schulen. Nach Ende der Bewerbungsfrist (je zwei Wochen vor Schulungsbeginn) werden alle eingegangenen Bewerbungen gesichtet. Wenne es mehr Bewerbungen gibt als Schulungsplätze verfügbar sind, behalten wir uns vor, eine Auswahl unter den Bewerbungen zu treffen. Auf jeden Fall werden alle Bewerberinnen und Bewerber zwei Wochen vor Beginn der ersten gewählten Veranstaltung benachrichtigt, ob eine Teilnahme zugesagt werden kann.

Roberta Basis-Schulung

In der Roberta-Basis-Schulung für EV3 erhalten Lehrkräfte eine Einführung in das Roberta-Konzept, werden mit den Materialien und der EV3-Hardware vertraut gemacht und konzipieren erste Unterrichtseinheiten.

Weitere Informationen zu Roberta-Schulungen finden Sie hier.

Bewerbungsformular

Ihre Bewerbung